Company Logo
Riessersee

Foto u. Video

Suchen

Riessersee

GPS-Daten: N 47° 28,769' E 11° 04,906' UTM: 32T O 0656843 N 5260550 (nördliches Ufer - See-Hotel)
Höhenlage: 785m Länge: 490m Breite: 80m Tiefe: 4m
Badestrand: vorhanden, Badeanstalt
Anfahrt: Über die Landstraße von Garmisch aus oder zu Fuß von der Talstation der Kreuzeckbahn (ca. 35min Dauer).

In Google Maps anzeigen.

 

Der Riessersee ist ein auf 785m Höhe oberhalb von Garmisch-Partenkirchen herrlich gelegener Bergsee mit Rundwanderweg.
 
Vom Ufer des Riessersee hat man einen wunderschönen Blick auf die Alpspitze, die Waxensteine und die Zugspitze.
Am östlichen Ufer des Sees befindet sich ein kleines, nettes Naturfreibad mit Liegewiese und Steg. Es gibt verschiedene Boote zum Ausleihen.
Ein bequemer Rundweg um den See bietet sich für einen Spaziergang an (ca. 30 Minuten). Dieser ist auch für Kinderwagen geeignet.
 
Der künstlich aufgestaute Riessersee wurde bereits im Mittelalter urkundlich erwähnt. Der See wird aus dem Rießerkopfgebiet mir reinstem Gebirgswasser gespeist. Der Zulauf befindet sich direkt an der Badeanstalt.
Ab dem Jahr 1904 wurde dort Eissportgeschichte geschrieben. Die Gegend um den See und der See selbst wurden Austragungsorte für viele Eissport-Disziplinen, so auch bei den Olympischen Winterspielen im Jahr 1936. Für die Bob- und Rodelrennen war der Riessersee unentbehrlich. Ca. 15.000 Eisblöcke wurden aus dem See gesägt, die zum Verkleiden bzw. zum Aufbau der zum Teil sehr hohen Kurven der oberhalb gelegenen Bobbahn verwendet wurden.
Eine Besichtigung der Olympischen Bobbahn von 1936, die im Jahr 2005 wieder freigelegt wurde, ermöglicht ein paar Eindrücke dieser glanzvollen Zeit.
 
Das See-Hotel Riessersee, Terrassen-Restaurant mit Cafe und Wintergarten, ist direkt am See gelegen und bietet sich für eine erholsame Einkehr an.
Mehr Info: www.riessersee.de.

Google-Anzeigen

Werbung

www.savethechildren.de



  b-schaffer.com © 2017 - skibiwa.de is operated by Bernhard Schaffer. Flattr this


Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS
Background image of moonchilde-stock.deviantart.com.